Kern Home Terminal

„Für die Extraportion Wohnen“

Die Kern Home Terminals sind für die Nutzung im Eigenheim, in Mietshäusern oder in Siedlungen und Hausgemeinschaften konzipiert. Die Systeme sind oftmals im Eingangsbereich bzw. in einem für alle befugten Nutzer zugänglichen Bereich installiert, sodass die Pakete beim Nachhausekommen mitgenommen werden können. Die Systeme sind mit der gleichen Technologie wie die Kern City Terminals ausgestattet.

„Mit den  Smart Terminals bieten wir für Immobiliengesellschaften, Logistikunternehmen, Einzelhändler, etc. vielfältige Nutzungsmöglichkeiten im Bereich Logistik.“

Rainer Rindfleisch

Smart Terminal Home
Smart Terminal Kühl- und Gefrier

Kern Kühl- und Gefrierterminal

Diese Terminals ermöglichen die vorübergehende Lagerung von Lebensmitteln und Onlineeinkäufen, ohne die Kühlkette zu unterbrechen. Die Terminals sind vollautomatisiert und können über Remote-Zugriff verwaltet werden. Im Bereich des Kühlens liegen die Temperaturen bei +1 bis +5 Grad, für das Tiefkühlen bei -18 bis -20 Grad. Ihre hauptsächliche Anwendung finden diese Terminals im Lebensmittel-Einzelhandel und in der pharmazeutischen Industrie.

Vorübergehende Lagerung von Lebensmitteln und Online-Einkäufen ohne die Kühlkette zu unterbrechen Ideale Anwendung für Lebens- und  Arzneimittel

Zielgruppe:

  • Online Shops
  • Lokale Händler
  • Apotheken auf dem Land

Kern City Terminal

Die Kern City Terminals finden sich an Orten, die für viele Menschen zugänglich sind, wie z.B. Tankstellen, Bahnhöfe, Supermärkte, etc. Charakteristisch sind eine schnelle Erreichbarkeit und dies an 24 Stunden pro Tag, 7 Tage die Woche. Die Terminals ermöglichen die einfache Zustellung und Retoure von Paketen, die über den E-Commerce Handel im Bereich B2C bestellt wurden. Die Systeme sind mit der neuesten Technologie ausgestattet und können im Innen- und Außenbereich aufgestellt werden.

Smart Terminal City